Dienstag 05 Juni 2018
 Mehr Zusammenrücken beim Straßenfest

Straßenfest
Einblicke in das große Fahrzeug: Auch sie hat es am Sonntag beim Straßenfest in Ahlhorn gegeben. 
Es war das Veranstaltungswochenende schlechthin in der Gemeinde Großenkneten. Da reihte sich das Straßenfest des Gewerbe- und Handelsvereins Ahlhorn-Großenkneten-Huntlosen am Sonntag auf der G 213 und den angrenzenden Straßenzügen bestens ein.

Allerdings blieb der ganz große Zuspruch aus, wie auch GHV-Vorsitzender Willi Renken im Gespräch bedauerte. „Die Meile ist einfach zu weitläufig. So verteilt sich alles auf Punkte, wo viel los ist und dazwischen liegen dann wieder Bereiche, die kaum aufgesucht werden. Wir sollten ein Stück zusammenrücken."

Ein Problem, das bekannt ist. Dass dennoch viele Angebote gut liefen, lag an den mitmachenden Betrieben. So war vor dem Schuhhaus Runge eine kleine Budenstadt mit Speis und Trank sowie Sitzgelegenheiten und Sonderangeboten im Schuhgeschäft zu finden. Hier war Betrieb.

Zusammengeschlossen hatten sich Gartentechnik Fischer, Metallbau Hoffmann und SRP Elektrotechnik. Der Bürgerverein, die Nordmänner und das Autohaus Brüning mit dem schweren 600-Tonnen-Abschleppfahrzeug für Nutzfahrzeuge waren auf der Freifläche Ecke Am Lemsen/G 213 zu finden. Gleich an der Seitenstraße hatte MSL-Elektronik geöffnet und lud zum Glücksraddrehen ein.


[ Weiterlesen ... ]
GHV am Dienstag 05 Juni 2018 - 14:08:00

 Druckerfreundlich  

News Rubriken


Alle Artikel sind © ihrer jeweiligen Autoren, der übrige Inhalt ist © vom Gewerbe- und Handelsverein Ahlhorn - Großenkneten - Huntlosen e.V.

Programmierung & Administration durch Maik Lückemeyer